Deine Facebook-Seite ist nur geborgt

Immer häufiger stelle ich fest, dass neue Gastronomien statt einer eigenen Webseite nur eine Facebook-Seite betreiben. Die Gründe liegen auf der Hand: Eine Facebook-Seite kostet nichts, sie ist schnell eingerichtet und Kommunikation lässt sich sich über das soziale Netzwerk hervorragend betreiben. Doch während es ratsam