Filtern von Posts in WordPress

Von | 2017-10-22T15:34:01+00:00 01.12.2014|Webseite|4 Kommentare

Für ein aktuelles Kundenprojekt musste ich mich mit dem Thema des Filters von Beiträgen in WordPress befassen. Dabei kennt vielleicht der ein oder andere die Situation, daß man auf bestimmten Seiten des eigenen Blogs nur bestimmte Artikel sehen möchte. Die gängigsten Methoden um Filter in WordPress zu setzen möchte ich Euch hier kurz beschreiben:

Darstellen von Beiträgen einer bestimmten Kategorie

Ihr möchtet an einer bestimmten Stelle in Eurem Blog nur bestimmte Artikel, z.B. einer Kategorie anzeigen. Für viele wird das manuelle Ändern des Codes in der functions.php oder im Template nicht in Frage kommen. Deshalb kümmert sich darum hervorragend ein gutes Plugin namens List Category Posts. Mittels eines Shortcodes, der an einer beliebigen Stellen eingesetzt wird, kann die Ausgabe der Artikel bestimmt werden.

Darüber hinaus gibt es diverse Einstellungsmöglichkeiten um die Ausgabe der Artikel zu beeinflussen.

 

Darstellen von Beiträgen einer bestimmten Kategorie und bestimmter zusätzlicher Markmale

Ihr möchtet Eure Beiträge nicht nur nach den Kategorien filtern, bzw. nur Artikel einer bestimmten Kategorie zeigen. Dann wird es schon etwas kniffliger. Die  Verknüpfung verschiedener Merkmale bei der Suche, bzw. dem filtern ist in WordPress von Hause aus nicht vorgesehen. Auch hierfür gibt es aber inzwischen gute Plugins, wenn auch nicht sehr viele.

Eines davon ist Search & Filter.

Ihr könnt über den Aufruf

echo do_shortcode( ‚[searchandfilter taxonomies=“category,post_tag“]‘ );

ein Widget oder einen Shortcode den Filter an einer beliebigen Stelle Eures Blogs platzieren. Nun kann man über die Verknüpfung zweier Merkmale, z.B. Kategorie XYZ und Videobeiträge, sich die entsprechenden Inhalte anzeigen lassen.

So kann sich der Gast auf dem Blog ganz schnell über eine individuelle Auswahl, die für Ihn relevanten Informationen anzeigen lassen.

Die beiden Plugins findet Ihr hier: List Category Posts, Search & Filter

Könnt Ihr noch weitere gute Plugins empfehlen?

Über den Autor:

Alexander Schwarz ist mit Herz und Seele Unternehmer. Seit über 20 Jahren ist er in der Gastronomiebranche tätig und hat bereits mehrere Unternehmen erfolgreich in den Markt eingeführt und etabliert. Mit seiner Agentur betreut er Wordpress Konzepte und deren technische Umsetzung.

4 Kommentare

  1. Alexander Schwarz 11. März 2015 um 09:09

    Hallo Manuel,

    vielen Dank für Deine Nachfrage.
    Das geht ohne Probleme.
    Das Plugin ist vor allem für diejenigen empfehlenswert, die dem Gast eine händische Auswahl anbieten möchten.
    Wenn die Auswahl feststehend ist, kannst Du eine derartige Auswahl auch direkt im Template unterbringen, indem nur eine Kategorie angezeigt wird.
    Für Rückfragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.
    Grüße

  2. Nadja 11. Dezember 2015 um 19:22

    Hi Alexander,
    danke für die coolen Plugin Vorschläge. Habe mir das Search & Filter Plugin installiert und ins template eingefügt.
    Meinst du, dass man damit auch innerhalb eines Posts einzelne Abschnitte filtern könnte?
    Ich würde die Kurse gerne jeweils mit einen Tag versehen und dann in einem Dropdown anzeigen.

    lg
    Nadja

  3. Eggi 25. Oktober 2016 um 18:38

    Hallo Alexander,

    ich suche ein Plugin mit dem ich Beiträge (Posts) filtern kann.

    Die Filterung muss in diesem Fall eine Und-Verknüpfung sein, d.h. wenn ich im Short-Code-Filter angebe dass ich Beiträge von A und B haben möchte, dann möchte ich alle Beiträge sehen, die Ausschließlich der Kategorie A UND B zugeordnet sind (also beiden Kategorien angehören und nicht nur A oder B).

    Kennst Du ein Plugin hierfür oder kann Search & Filter dies?

    Vielen Dank und viele Grüße

Hinterlasse einen Kommentar